SPD Altenholz

… für unser l(i)ebenswertes Altenholz!

30. Juni 2017
nach Thorsten Schlünß
Kommentare deaktiviert für Bürgerworkshop zum Realisierungswettbewerb Neugestaltung „Ortskern Stift“

Bürgerworkshop zum Realisierungswettbewerb Neugestaltung „Ortskern Stift“

Um Ideen für die mögliche Gestaltung des Ortskerns Stift zu gewinnen, führt die Gemeinde Altenholz einen städtebaulichen Realisierungswettbewerb durch. Begleitet wird dieser Wettbewerb durch die Architekten Richter aus Kiel. Die Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten sollen frühzeitig in das Wettbewerbsverfahren eingebunden werden. Den Auftakt bildet ein Bürgerworkshop, in dem die Bürgerinnen und Bürger die Aufgabenstellung für die Architekten, die sich im Wettbewerbsverfahren beteiligen möchten, mit erarbeiten können.

Einladener ist der Bürgermeister der Gemeinde Altenholz.

Wir möchten aber für die Veranstaltung werben. Die Teilnahme am Städtebauförderungsprogramm für den Ortsteil Stift wird von der SPD-Fraktion – im Gegensatz zu den Fraktionen der CDU und AWG – einstimmig unterstützt.

Nehmen Sie teil!  Nur wer teilnimmt kann mitgestalten!

Der Bürgerworkshop findet am

Donnerstag, dem 20.7.2017, ab 18.00 Uhr,

im Ratssaal des Altenholzer Rathauses,
24161 Altenholz, Allensteiner Weg 2-4

statt.

Weitere Informationen finden sie auf der Web-Seite der Gemeinde Altenholz

27. Juni 2017
nach Thorsten Schlünß
Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

27. Juni 2017, 19 Uhr, Gemeindezentrum Altenholz

Unser Ortsvereinsvorsitzender lädt zur Mitgliederversammlung ein. Neben weiteren Themen wollen wir zusammen mit unserer Landtagsabgeordneten Serpil Midyatli eine Rückschau auf die Landtagswahl und eine Wahlanalyse vornehmen. Darüber hinaus wird es kurze Berichte aus der Kreistagsfraktion und der Fraktion in unserem Altenholzer Rathaus geben.
Die Veranstaltung ist parteiöffentlich.

17. April 2017
nach SPD Altenholz
Kommentare deaktiviert für Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Sonntag, 30. April 2017, 20.00 Uhr

Gemeindezentrum Altenholz

Musik: DJ Kalli Jess

Eintritt: 5,– €

Eintrittskarten und Tischreservierungen im Sportrestaurant Altenholz

Kulturveranstaltung der SPD Altenholz mit Sportrestaurant Altenholz

19. März 2017
nach SPD Altenholz
Kommentare deaktiviert für Serpil Midyatli im Gespräch zur Familienpolitik

Serpil Midyatli im Gespräch zur Familienpolitik

06.04.2017, 19.00 Uhr, Gemeindezentrum Altenholz

Für uns ist Familie überall dort, wo Menschen dauerhaft Verantwortung füreinander übernehmen. Grundüberzeugung unserer Familienpolitik ist: Wir schreiben den Menschen nicht vor, wie sie leben sollen. Wir helfen ihnen so zu leben, wie sie leben wollen. Unsere Politik orientiert sich an den realen Lebenswirklichkeiten der Familien im Land.

Die veränderten Arbeits- und Lebensbedingungen verlangen Eltern besondere Anpassungs-, Erziehungs- und Versorgungsleistungen ab. Sie benötigen Unterstützung durch ein ganzheitliches, aufeinander abgestimmtes Maßnahmenbündel. Insbesondere unterstützen wir die wachsende Gruppe der Ein-Eltern-Familien, welche besondere Leistungen für unsere Gesellschaft erbringt, aber auch besonderen Belastungen und Benachteiligungen ausgesetzt ist.

Wir wollen gemeinsam für Altenholz die Bedingungen für Familien verbessern. Darüber möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen.

20. Januar 2017
nach SPD Altenholz
Kommentare deaktiviert für Jahresempfang am 19. Februar 2017

Jahresempfang am 19. Februar 2017

Liebe Altenholzer Bürgerinnen und Bürger,

zu unserem traditionellen Jahresempfang am Sonntag, den 19. Februar 2017 um 11.15 Uhr im Gemeindezentrum Altenholz laden Sie der SPD-Ortsverein und die SPD-Fraktion Altenholz ganz herzlich ein. Bei einem kleinen Imbiss und musikalischer Umrahmung möchten wir neue Kontakte aufnehmen und bestehende festigen.

Wir freuen uns das Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtags und Kandidatin für unseren Landtagswahlkreis 8
Serpil Midyatli
als Gastrednerin zu aktuellen landes- und kommunalpolitischen Themen begrüßen zu können.

Uwe Johanning (Ortsvereinsvorsitzender) und Ingo Baasch (Fraktionsvorsitzender)